Fahrradcodierung in Dieburg

Dieburg (ots) – Die Dieburger Polizei lädt am Mittwoch, den 20.06.2012, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr zu einer kostenlosen Fahrradcodieraktion ein. Die Fahrradcodierung findet auf dem Gelände der Polizeistation Dieburg statt. Die Beamten werden ab 09.00 Uhr in der Reihenfolge der Anmeldungen die Fahrräder codieren.

Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag nur eine begrenzte Zahl von Codierungen durchgeführt werden kann. Wer sein Rad codieren lassen möchte, benötigt einen Personalausweis und einen Eigentumsnachweis für das Fahrrad. Dies kann zum Beispiel eine Quittung oder ein Vertrag über den Kauf des Rades sein.

Eine weitere Fahrradcodierung ist für Montag, den 27.08.2012 auf dem Übungsgelände der Jugendverkehrsschule Am Bauhof 12 in Dieburg geplant. Hier werden die Beamte zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr Ihre Räder codieren.

Mehr Informationen

 

Comments

No comments so far.
  • Leave a Reply
     
    Your gravatar
    Your Name