Erinnerung: Reparaturen nur bei Fachkräften

Auch dieses Jahr möchten sicherheitshalber nochmal darauf hinweisen, dass im Rahmen des Fahrradchecks oder der Fahrradwaschanlage KEINE Reparaturen durchgeführt werden. Es stellen diverse Händler aus, mit denen Reparaturtermine vereinbart werden können und die auch am Sonntag Ersatzteile zur Selbsthilfe verkaufen dürfen (wir sind rechtlich ein „Sondermarkt“).

Gerne zeigen wir auch bei losen Schrauben o.ä. den Selbsthilfeständer und das Werkzeug, aber insbesondere an Pedalen, Bremsen oder Lenker machen wir nichts! Bei potenziell gefährlichen Defekten müssen die echten Fachkräfte ran.

Auch bei unserem Probelauf im März hatten wir eine Anfrage, bei der die V-Bremse nur noch in Teilen runterhing. Leute, macht keinen Unfug und fahrt mit solchen Rädern nicht mehr!

 

Tags: , , ,

Comments

No comments so far.
  • Leave a Reply
     
    Your gravatar
    Your Name