Positive Signale zur Unterstützung des Fahrradaktionstags 2016


Wir haben erste positive Signale zur Unterstützung bekommen … solange noch nicht alle Gespräche geführt sind, können wir hier nur soviel berichtet: Wir bekommen schon in 2016 bei den Formalia wie Anmeldung usw. Unterstützung — da geht es um etliche Abstimmungen mit den beteiligten Ämtern und um einige hundert Euro.

Jetzt stellen wir die Unterlagen der letzten Jahre zusammen und bereiten die Aufgabenverteilung für 2016 vor. Es ist doch immer wieder erstaunlich wie schnell sich Email-Adressen und Kontaktdaten ändern … die richtige Arbeit für lange Winterabende. Und dabei wird auch deutlich, wie wichtig eine stärkere Institutionalisierung des Fahrradaktionstages ist. Eigentlich müssten doch die Händler und Aktiven so viel Interesse haben, dass sie nachfragen, ob sie einen 
Ausstellungsstand machen dürfen … aber noch gibt es noch nicht einmal eine Rückmeldemöglichkeit auf der Internetseite. Da ist noch eine Menge zu tun … da wollen wir viel besser werden, damit der Fahrradaktionstag langfristig fortbestehen kann.

 

Tags:

Comments

No comments so far.
  • Leave a Reply
     
    Your gravatar
    Your Name